Wälzkolben-Vakuumpumpe

Wälzkolben-Vakuumpumpe

Wälzkolben-Vakuumpumpen, auch Boosterpumpen genannt, eignen sich für die Verdichtung von großen Volumenströmen bei geringem Leistungsbedarf.

Wälzkolben-Vakuumpumpe Icon

So erweitern sie den Druckbereich von anderen Vakuumpumpentypen oder ersetzen Massenstromverdichter, wie beispielsweise Dampfstrahlvakuumpumpen. Wälzkolbenpumpen sind mit einem Saugvermögen von bis zu 15.000 m³/h verfügbar.

Da Wälzkolbenpumpen im Fein- und Grobvakuumbereich nur relativ geringe Druckdifferenzen erzeugen können, werden sie zusammen mit sogenannten Vorpumpen betrieben. Je nach Arbeitspunkt werden Wälzkolbenpumpen unter Berücksichtigung der Abstufung zu mehrstufigen Einheiten kombiniert.

Die Auslegung von mehrstufigen Wälzkolbenpumpständen unter Berücksichtigung der idealen Vorpumpe gehört zum Haupttätigkeitsfeld der Arpuma GmbH. Bei der Auswahl der geeigneten Pumpe für Ihren Anwendungsfall helfen wir Ihnen gerne.

Sprechen Sie uns an.

 

Go Top